Hochsicherheitskennzeichen – Preis, Vorteile und Antragstellung

Es gibt auch ein drittes Kennzeichen in Form eines Aufklebers, der an der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeugs angebracht wird. Früher war dieser Aufkleber transparent, jetzt muss er farblich gekennzeichnet werden. Blaue Aufkleber sind für Benzinfahrzeuge obligatorisch, während orangefarbene Aufkleber für Dieselfahrzeuge erforderlich sind. BS6-Fahrzeuge sollen mit einer grünen Farbplakette auf ihrem dritten Kennzeichen ausgestattet werden mehr erfahren.

Farbcodes für Kraftstoffaufkleber

Blau: Alle BS4-Benzinautos

Orange: Alle BS4-Dieselwagen

Grün: Alle BS6 Benzin- und Dieselfahrzeuge

Wer verwendet Hochsicherheitskennzeichen?

Da wir beschrieben haben, was ein Hochsicherheitskennzeichen ist, ist es auch wichtig zu wissen, für wen es bestimmt ist. Unabhängig von ihrem Kraftstoff- oder Aufbautyp, ob Benziner, Diesel, Elektro, Zweirad, Vierrad usw. müssen alle Fahrzeuge repariert werden.

Vorteile von Hochsicherheitskennzeichen

Bei den zuvor hergestellten Nummernschildern war es für Diebe leicht, die Registrierungsnummern zu ersetzen, was es fast unmöglich machte, die Identität des Fahrzeugs zu verfolgen. Da HSRPs mit nicht wiederverwendbaren Schnappverschlüssen geliefert werden, können sie nicht einfach gestohlen werden, ohne die Platten selbst zu beschädigen.

Die HSRPs werden von registrierten Automobilhändlern und -verkäufern hergestellt, die mit staatlichen Behörden verbunden sind. Sie erstellen die HSRPs, nachdem sie alle fahrzeugbezogenen Informationen wie Motornummer, Fahrgestellnummer usw. erhalten haben. Es ist also eine großartige Möglichkeit, so wichtige Informationen über ein Fahrzeug in einer zentralen Datenbank zu sammeln, und es wird für die Behörden einfach, sie zu verfolgen Fahrzeug.

Früher spielten die Fahrzeugbesitzer mit den Nummernschildern herum, änderten die Schriftart, ihre Größe, Farben usw. Dies erschwerte es der Verkehrspolizei, das Kennzeichen eines fahrenden Fahrzeugs eindeutig zu erkennen. Die HSRPs haben einheitliche Schriftarten, Farben und Stile, wodurch sie leicht lesbar und standardisiert sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *